Alone

mein Fitnesstrainer weiß ja, daß ich 20 Kilo abnehmen möchte. Deshalb hat er mir da ein paar Tipps gegeben, wie ich das möglichst schnell und gesund erreichen kann.

 

Er meinte, ab 15 Uhr dürfen keine Kohlehydrate mehr aufgenommen werden. Das bedeutet allerdings auch, kein Obst und Gemüse mehr am Abend. Ausschliesslich Eiweiss ist erlaubt. Der Grund dafür: der Körper verbrennt die Kohlehydrate am Abend kaum noch. Eiweiss am Abend hingegen verbrennt Fett im Körper. Eier haben allerdings 7 Gramm Fett und 7 Gramm Eiweiss, sind also nicht die besten Eiweissversorger. Er hat mir deshalb das Pulver Acrtive Pro 80 mitgegeben. Das rühre ich mir abends in Wasser oder Milch an. Eine Portion enthält dann 90 Kalorien. Das schmeckt richtig lecker.

Den besten Trainingseffekt soll ich erzielen, wenn ich abends trainiere, und danach einen Eiweissshake zu mir nehme. Das stoppt auch das Hungergefühl. Es geht sicherlich auch mit jedem anderen Eiweisshake, muss jetzt nicht unbedingt meiner sein. Das tolle dabei ist, das da auch Vitamine und Mineralien drinnen sind.

Zusätzlich nehme ich noch vor jeden Training ein Mittel ein, daß die Fettverbrennung beim Training ankurbelt. Das ist auch nochmal in meinem Fitnessgetränk drinnen, das ich während dem Training trinke.

Das ist zwar alles extrem viel Geld für mich, aber das spare ich ja jetzt an Lebensmitteln. Ich kaufe nur noch gesunde Lebensmittel, nix Süßes mehr.

 

Wenn ich doch mal Hunger auf was Süßes bekomme, esse ich einen Optiwell Pudding. Ist superlecker und nicht ganz so gehaltvoll.

 

Mir hilft es weniger zu essen, wenn ich unglaublich langsam kaue. Dann stellt sich bei mir das Sättigungsgefühl schneller ein.

 


Page
Startseite
Archiv
Abonnieren
Kontakt
Gästebuch

Me
Gewichtsverlauf meine eigenen Abnehmtipps diary

meine Ziele

Johnny
mara
Lena

Lilly-Fairy

Clappy

Nicki

per.fake.tionistin

Credits
designed by
Host

Gratis bloggen bei
myblog.de